Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt
  Abonnieren


Rechtschreibfehler sind absichtlich eingebaut und dienen der Belustigung des Lesers.

http://myblog.de/boeyng

Gratis bloggen bei
myblog.de





Tag 2 23.07.2013

Voller Stolz, kann ich heute berichten: Gestern war ein super Tag, wenn auch etwas heiß…

Aber wie bereits im Letzten Blog angekündigt, ich war am gestrigen Dienstag wieder laufen! Es war heiß wie sau, aber ich war erstaunlich fit…

Naja jetzt aber zum Training selbst, ich dachte ja ich müsste das erste Mal kotzen als mein Trainer sagte komm mit Fahrrad zu mir. Ganz ehrlich Leute, mein erster Gedanke: "Alter Leck mich, ich hab einen geilen Mini warum sollte ich mit Rad fahren?" nun gut der zweite Gedanke war dann der bessere: "Alter, verschwitzt in dein Auto? Bäh'" Also ich mich aufs Rad geschwungen, an dieser Stelle Dank an meine Schwester die Ihres hier hat stehen lassen, fährt sich super. Wo war ich? Ach ja, ich ab aufs Rad und los quer durch die Stadt. Es sei gesagt, als ich dann beim Trainer an der Rheine Straße angekommen bin, war es 17:30 Uhr also noch sehr warm. Gut die Wärme werde ich versuchen nicht noch mal zu erwähnen, die dürfte jeder verspürt haben. Alles klar, Kollege Trainer kommt aus dem Haus und sagt wirklich, so heute laufen wir mal eine kleine Runde, aber ohne geh Pausen. Der Gedanke da: "Oh man ich werde sterben" naja los ging es… Rheiner Straße hoch, über den Kreisverkehr (hehe links rum durch den Kreisverkehr), dann ging es links ab. Ich würde euch jetzt gerne beschreiben wo ich her gelaufen bin, aber wer mich näher kennt, weiß dass das keiner wird. Das erste was mir wieder bekannt vorkam (traurig das ich das jetzt schreiben muss) war dann "Westumer Eck" wie soll es auch anders sein eine Kneipe an der ich mich wieder orientiere So auf das "Westumer Eck" zu, links ab und auf der Amtmann-Schipper-Straße wieder Richtung Kreisverkehr… Ich mir schön den Kreisverkehr als Ziel genommen wo ich dann sagen kann: "Gut, danke, das war's für heute…" was passiert? Rechts ab in die Arminstraße… "Ahh, mein Plan" naja egal… "Zwei Mal links dann hast du es geschafft" wurde mir dann ja zum Glück gesagt… Puh.. erste links, zweite links und wir laufen… "Moment da ist das Haus wo wir gestartet sind, warum laufen wir weiter??? Ach ne doch nicht nur kurz das Tempo runter bringen… Puh geschafft" Leute ich kann euch sagen ich war schon lange nicht mehr so im Ar*** wie da… Leute ich sagst euch, das waren gefühlt die längsten 4,09 km die ich gelaufen bin, in brütender Hitze, keine geh pausen, kein Trinkgürtel und trotzdem das Ganze in 28:35 Minuten! Das ist der Hammer Leute!! Doch dann kam mir dieser Gedanke von vor dem Training wieder in den Kopf, ihr erinnre euch? Der mit dem Auto? ja genau scheiße ich war mit Fahrrad da… Wisst ihr eigentlich wie lang die Rheine Straße sein kann? Wie groß die Fußgängerzone ist und was für Hammer Bergetappen das von Conny's Sportshop bis hoch zur Schützenstraße sind? Ich sag nur Tour de France? Ich lach euch aus! Naja ich habe es ja zum Glück doch noch geschafft… Zu Hause dann erst mal entspannt in den Pool Beine austreten und kühlen, kann ich nur empfehlen das tut richtig gut… So die nächsten Termine stehen auch, Donnerstag entspannt 20:00 min Walking auf dem Hauseigenen Laufband, Freitag dann neue Sportklamotten kaufen und Samstag wieder richtiges "Fit werde Laufen"… Ach so kleiner
Hinweis an die Leute die immer noch nicht glauben können, dass ich das mache, seht die Bilder! Laut meinem Trainer, (Trainer haben ja immer Recht) schaffe ich in 6 - 8 Wochen unglaubliche 10 km! das wäre ja was… aber ihr werdet es erfahren… werde es hier ja Posten und auch ab heute jedes Mal wenn ich draußen laufen war auch mit Bildern hinterlegen… So recht Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit, wir lesen uns am Freitag wenn ich vom Walken berichte ;-) Ach so eins wäre da noch, fände cool wenn die Leute die diesen "Mist" hier abonniert haben, mir kurz was schreiben könnten (Gästebuch, Facebook egal) damit ich auch mal weiß wen das hier alles so interessiert…
24.7.13 22:15
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung